Die Bundestagswahlen sind gelaufen.........

Veröffentlicht am 28.09.2013 in Ortsverein

D A N K E...............

D A N K E,

an alle treuen Genossinnen und Genossen in Neuhausen, die Seit an Seit gemeinsam einen wirklich guten Wahlkampf abgeliefert haben.
Danke auch an Marcus Held, den "Hans-Dampf in allen Gassen", der für sehr viel Schwung auch bei uns gesorgt hat und jetzt in Berlin ist.

Als Vorsitzender der SPD Neuhausen bin ich froh, daß diese anstrengenden Tage und Wochen vorbei sind, für uns alle.

Es ist doch erstaunlich zu sehen, wie Frau Merkel jetzt ohne weiteres darüber nachdenkt, DOCH die Steuern zu erhöhen. Was tut sie nicht alles, um ihren Machterhalt zu sichern.

Aus meiner Sicht eher traurig aber zu seinem Wort stehend, ein SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, der jetzt nicht mehr für ein hohes Amt innerhalb der Partei oder der Fraktion antritt - eben konsequent.
Leider verlieren wir in unserer Mitte, zumindest in der Führung, einen wirklich schlauen Kopf, den unser Deutschland sehr sehr gut gebrauchen könnte.
Gut finde ich, daß er für die anstehenden Sondierungsgespräche mit im Team ist.

Interessant, daß unsere Partei darüber nachdenkt, die Mitglieder (ca. 470.000) zu einer eventuellen Koalition zu befragen.

PRO: Wir müssen auch die "Parteibrille" einmal abnehmen und an Deutschland denken. Wir stehen hier natürlich in der Verantwortung! Wir könnten "regieren!"

KONTRA: Es ist nicht unsere Aufgabe einen Koalitionspartner zu finden. Wir waren schon einmal in einer großen Koalition mit Frau Merkel - Erinnerungen werden wach - gute/schlechte?

Und was meinen unsere Bürger zu dieser politischen Lage?
Nun, wenn man den Umfragen glauben darf, dann läge eine große Koalition zwischen CDU/CSU und SPD ziemlich weit vorne.

Eine sehr spannende Zeit liegt vor uns.

Euer Uwe Merz

Vorsitzender der SPD Neuhausen

 

Für uns im Landtag

Worms Plan 2019-2024

Wahlprogramm 2019

Besucher:185590
Heute:8
Online:2