2. SPD-Stammtisch im Milano

Veröffentlicht am 03.03.2014 in Ortsverein

Wiederum war unser Stammtisch sehr unterhaltsam und informativ.

Helmut Bauer, unser Stadtrat, berichtete vorab über das Projekt „Grüne Schiene,“ das für Neuhausen sehr viel gutes bewirken könnte.
Wir bleiben hier auf jeden Fall am Ball und holen uns weitere zielführende Informationen ein.

Herr Minor, vom Abenteuerspielplatz in Neuhausen, berichtete von der sehr guten und kostenlosen Kinder,- und Jugendarbeit von 2-18 Jahren. Seit 1973, 2013 schon 40 Jahre lang, gibt es hier Spiel-Raum, Vielfalt, Mitbestimmung und Förderung der sozialen Kompetenzen.
Mittlerweile bestehen auch Kooperationen zu Schulen und Kindergärten, Unser Ortsvorsteherkandidat Uwe Merz möchte auch in Zukunft diese für Neuhausen so wichtige Einrichtung gut unterstützen.

Natürlich wurde auch das TOP-Thema in Worms - das Haus am Dom - von unserem Gesprächsleiter Rüdiger Michel angesprochen.
Rein gesetzlich betrachtet ist es vom Bau her ein normaler Bauantrag, dem die zuständige Behörde (Stadt Worms) auch zustimmen muss.
Von der städtebaulichen Entwicklung und der Meinung vieler Wormser Bürger sollte dieses Gebäude nicht gebaut werden. Es wurde sehr kontrovers diskutiert. Für alle Wormser wäre es wohl das Beste, wenn es eine Möglichkeit gäbe, mit der alle leben könnten.

Der nächste Stammtisch findet im März statt. Ein genauer Termin wird in der Presse und auf unserer homepage veröffentlicht.

 

Für uns im Landtag

Worms Plan 2019-2024

Wahlprogramm 2019

Besucher:185598
Heute:18
Online:1