SPD Worms-Neuhausen

Herzlich willkommen!

Besucher:185702
Heute:15
Online:1

Langjährige Finanzchefin und Fraktionsvorsitzende verlässt Neuhausen

Veröffentlicht am 25.06.2013 in Fraktion

Kristin Daleiden

Seit 1999 war Kritstin Daleiden im Ortsbeirat von Neuhausen.

Es ist schon ein glücklicher Zustand eine solche Geschäftsführerin (Rotes Kreuz) in den Reihen eines Ortsvereins zu haben. Von 1999 bis 2013 war sie Mitglied im Ortsbeirat von Neuhausen und lange Zeit unsere Fraktionsvorsitzende. Jahrelang kümmerte sie sich um die finanziellen Angelegenheiten unseres Ortsvereines.

Von ihren bewährten Vorgehensweisen hat nicht nur die SPD Neuhausen profitiert.
So "nebenbei" managt Kristin auch noch die Finanzen der SPD Worms.

Kristin war teilweise zielgerichtet unbequem, aber ihre Zuverlässigkeit war enorm.
Die zahlreichen, von Pragmatismus geprägten, Anträge im Neuhauser Ortsbeirat waren sehr oft inhaltlich gut formulierte und recherchierte Kommunalpolitik.
Diese Schreiben wurden oft um 03.30 Uhr oder 04.15 Uhr verfasst und zum "querlesen" versendet.

Gerade der von den Neuhausern so benannte "SPD-Kreisel" (Bebelstraße / von-Steuben-Straße), war maßgeblich auch ihr Verdienst. Am Samstag, 6. Juli 2013 ist wieder das Kreiselfest in Neuhausen.

Kristin, daß sind verdammt große Schuhe die du uns hinterlässt.

DANKE für deinen Einsatz über viele Jahre hinweg.

BITTE achte mehr auf deine Gesundheit.

GLÜCKWUNSCH ins Eisbachtal nach Wies-Oppenheim für ein solches "Neu-Mitglied."

Liebe Kristin, privat und auch innerhalb unserer SPD wünsche ich dir persönlich

Alles Alles Gute

Uwe Merz
Vorsitzender
SPD-Neuhausen