Dreck-weg-Aktion der SPD Worms-Neuhausen

Veröffentlicht am 28.10.2012 in Aktionen

Bildunterschrift v.l.n.r.: M.Trapp E.Walther U.Merz D.Bog H. Spiess F. Vietor B. Selbert

Der Abfallcontainer war voll

Trotz Regen fanden die Genossen den Weg zur Ortsverwaltung, um Neuhausen von Müll zu befreien. Wie auf dem Bild sehr schön zu sehen, wurde auch ein "nicht mehr ganz so neues" Fahrrad von den Müllsammlern zum Wohl der Allgemeinheit entsorgt.
Einige Stationen dieser Aktion waren:
Rechts und links entlang der Pfrimm, der Radweg von der Schäferstraße bis zur Fußgängerampel Von-Steuben-Straße und von der Post bis zur Seekatzstraße.
Es wurde alles Mögliche und Unmögliche gefunden und eingesammelt.
Leider zeigte diese Müllsammlung des SPD Ortsvereins Neuhausen, dass wir in einer Überflussgesellschaft leben und Abfall unachtsam weggeworfen wird, so SPD-Ortsvereinsvorsitzender Uwe Merz.

Die emsigen Abfallsammler wurden anschließend vom Ortsvorsteher Edgar Walther in der Ortsverwaltung mit warmen Essen und Getränken versorgt.

Im Frühjahr 2013 wird diese Säuberungsaktion noch einmal wiederholt.
Die SPD-Neuhausen steht für ein sauberes Neuhausen.

 

Für uns im Landtag

Worms Plan 2019-2024

Wahlprogramm 2019

Besucher:185590
Heute:8
Online:2